Rückenmuskulatur


Rückenmuskulatur
Rü·cken·mus·ku·la·tur f
back [or spec dorsal] muscles pl [or musculature]; no pl

Deutsch-Englisch Wörterbuch für Studenten. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Rückenmuskulatur — Rücken und Gesäßmuskulatur Zur Rückenmuskulatur gehören die folgenden Muskeln: Autochthone Rückenmuskulatur Musculus latissimus dorsi Musculus rhomboideus major Musculus rhomboideus minor Musculus trapezius Musculus serratus posterior superior …   Deutsch Wikipedia

  • Rückenmuskulatur — Rụ̈|cken|mus|ku|la|tur, die: Gesamtheit der Muskeln im Rücken. * * * Rụ̈|cken|mus|ku|la|tur, die: Gesamtheit der Muskeln im Rücken …   Universal-Lexikon

  • Rückenmuskulatur — Rụ̈|cken|mus|ku|la|tur …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Autochthone Rückenmuskulatur — Die autochthone Rückenmuskulatur („ortsständige Rückenmuskulatur“) ist der wichtigste Teil des aktiven Bewegungsapparates des Rückens. Im Gegensatz zur „eingewanderten“ (allochthonen) Rumpf Schultergürtel Muskulatur (z. B. Musculus… …   Deutsch Wikipedia

  • Wirbelsäule und Rückenmuskulatur —   Die Wirbelsäule ist die Stütze des Rumpfs. Sie besteht aus 24 Wirbeln, dem Kreuzbein und dem Steißbein, die sich aus verwachsenen Wirbeln zusammensetzen. Zwischen den Wirbelkörpern liegen die Bandscheiben, Scheiben aus Bindegewebe mit einem… …   Universal-Lexikon

  • Blockierung (Chirotherapie) — Auch Alltagsbewegungen können zu Blockierungen führen Der Begriff Blockierung (auch reversible segmentale Dysfunktion) bezeichnet in der Manuellen Medizin die vorübergehende Einschränkung der Beweglichkeit eines oder mehrerer Gelenke ohne… …   Deutsch Wikipedia

  • Musculi suboccipitales — Die autochthone Rückenmuskulatur („ortsständige Rückenmuskulatur“) ist der wichtigste Teil des aktiven Bewegungsapparates des Rückens. Im Gegensatz zur „eingewanderten“ (allochthonen) Rumpf Schultergürtel Muskulatur (z. B. Musculus latissimus… …   Deutsch Wikipedia

  • Reversible segmentale Dysfunktion — Auch Alltagsbewegungen können zu Blockierungen führen Der Begriff Blockierung (auch reversible segmentale Dysfunktion) bezeichnet in der Manuellen Medizin die vorübergehende Einschränkung der Beweglichkeit eines oder mehrerer Gelenke ohne… …   Deutsch Wikipedia

  • Wirbelblockade — Auch Alltagsbewegungen können zu Blockierungen führen Der Begriff Blockierung (auch reversible segmentale Dysfunktion) bezeichnet in der Manuellen Medizin die vorübergehende Einschränkung der Beweglichkeit eines oder mehrerer Gelenke ohne… …   Deutsch Wikipedia

  • Iliocostalis — Musculus iliocostalis Rückenmuskulatur des Menschen Ursprung Darmbein und Kreuzbein Ansatz Rippen und …   Deutsch Wikipedia

  • M. iliocostalis — Musculus iliocostalis Rückenmuskulatur des Menschen Ursprung Darmbein und Kreuzbein Ansatz Rippen und …   Deutsch Wikipedia